Gemeindehaus – Übergabe Förderbescheid für Freiflächen

Bei einer Feierstunde am 15.01.2018 in Krumbach übergab Johann Huber (Präsident des Amts für Ländliche Entwicklung Schwaben) zusammen mit Angelika Schorer (MdL) und Ulrike Müller (MdEP) an Bürgermeister Anton Schwele den Förderbescheid für die Freiflächengestaltung am Gemeindehaus. Die Gestaltung der Außenanlagen beim Gemeindehaus wird aus dem “Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)” mit einer Zuwendung von bis zu 249.100,83 € gefördert.

Solarpotenzialkataster für Rammingen

Das Solarpotenzialkataster enthält eine interaktive Karte von Rammingen, auf der jedes Gebäude mit seiner Eignung  für die Gewinnung von Solarenergie verzeichnet ist. Grundlage für die Solarpotenzialanalyse sind Laserscannerdaten, die aus einer Überfliegung stammen.

Für die Berechnungen kann man sich nach einem Klick auf das Gebäude  z.B. über  Wirtschaftlichkeit und Nutzen einer Solaranlage informieren. Auch der Einsatz eines Batteriespeichers oder die Kombination mit einer Solarthermieanlage lässt sich einplanen. Das Solarkataster berechnet dann, welcher Stromertrag mit welcher Zahl, Art und Platzierung von Modulen erzielt werden kann. Zudem erfährt man, wie viel Kohlenstoffdioxid eingespart werden könnte und wann sich die Anlage wirtschaftlich rechnet.

Zum Kataster gelangen Sie über folgenden Link: Solarpotenzialkataster

Neubau der Eisenbahnüberführung Unterrammingen

Planfeststellung für das Bauvorhaben „Ersatz des Bahnübergangs Bahn-km 12,707 „Unterrammingen“ und des Bahnübergangs „Forstweg“ Bahn-km 14,051 durch den Neubau einer Eisenbahnüberführung Bahn-km 12,490“ Bahn-km 12,490 bis 14,051 der Strecke 5360 Buchloe – Memmingen in der Gemeinde Rammingen

Das Eisenbahnbundesamt hat zwischenzeitlich den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Eisenbahnüberführung in Unterrammingen erlassen. Dieser kann bei der Gemeinde Rammingen in der Zeit vom 14.12.2017 bis 28.12.2017 während der Dienststunden eingesehen werden. Auf die amtliche Bekanntmachung, die Sie hier herunterladen können, wird verwiesen: Bekanntmachung

Schulung für Ehrenamtliche, pflegende Angehörige und Interessierte

Die Sozialen Kümmerer der Gemeinde bieten für Ehrenamtliche, pflegende Angehörige und alle Interessierten an mehreren Abenden im Januar, Februar und März 2018 Schulungen an. Die genauen Termine, die Inhalte und die Anmeldeinfos entnehmen Sie bitte dem Infoflyer und dem Programm:

Flyer Demenzschulung Januar bis März 2018

Programm Demenzschulung

Immissionsbelastung durch Mobilfunk – Gutachten

Die Gemeinde hat zur Untersuchung von Standortalternativen mit dem Ziel der Minimierung der Strahlenbelastung durch den geplanten Mobilfunkmast der Deutschen Telekom die Erstellung eines Gutachtens in Auftrag gegeben. Der Gutachter, Dipl.-Ing. (FH) Hans Ulrich von der Fa. Funktechanalyse hat sein Gutachten in der Gemeinderatssitzung vom 09.11.2017 vorgestellt. Der Gutachter kommt zu dem Ergebnis, dass der von der Deutschen Telekom vorgeschlagene Standort im Vergleich zu einem Standort im Innenbereich eine wesentlich niedrigere Immissionsbelastung aufweist. Unter Berücksichtigung der vom Gutachter als plausibel eingeschätzten Betreiberangaben (Versorgungsziel: Qualitativ hochwertige Versorgung der Bahnlinie und des Gemeindegebiets von Rammingen)  sind die im Gutachten genannten Alternativstandorte weniger bzw. nicht geeignet. Zudem wurde im Außenbereich vom Gutachter kein günstigerer Standort gefunden. Der Gemeinderat hat daher auf Empfehlung des Gutachters dem Standortvorschlag der Deutschen Telekom (im Gutachten als A01 bezeichnet) mehrheitlich zugestimmt.

Das Gutachten können Sie hier einsehen: Rammingen Mobilfunk-Immissionsgutachten

ABS 48; Bekanntmachung Planfeststellungbeschluss PFA 4 Türkheim Bf

Planfeststellung für das Bauvorhaben „PFA 4 – ABS 48 Ausbaustrecke München – Lindau – Grenze D/A, Planfeststellungsabschnitt 4 Bf. Türkheim: Elektrifizierung und Ausbaumaßnahmen von Bahn-km 6,250 bis Bahn-km 10,004 der Strecke 5360 Buchloe – Memmingen in den Gemeinden Türkheim, Rammingen und Bad Wörishofen

Das Eisenbahnbundesamt hat zwischenzeitlich den Planfeststellungsbeschluss für den Planfeststellungabschnitt 4 Türkheim Bf erlassen. Dieser kann bei der Gemeinde Rammingen in der Zeit vom 06.11.2017 bis 20.11.2017 während der Dienststunden eingesehen werden. Auf die amtliche Bekanntmachung, die Sie hier herunterladen können, wird verwiesen: Bekanntmachung

 

Allgäu TV in Rammingen

In dem Magazin “allgäu.tv in…?” stellt Allgäu TV Gemeinden aus der Region vor. Ein Team von Allgäu TV war jetzt auch in Rammingen.

Die Sendung vom 08.09.2017 können Sie sich hier ansehen:

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes

Derzeit läuft die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Lärmaktionsplanung für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit nun die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter folgender Adresse: www.laermaktionsplanung-schiene.de